Kreisvolkshochschule Sömmerda

Kreisvolkshochschule Sömmerda
Rheinmetallstraße 2
99610 Sömmerda

Tel.: (0 36 34) 61 26 40
Fax (0 36 34) 61 26 41

Qualitätstestat_logo
Zur Übersicht aller Bereiche Zurück zur Übersicht in diesem Bereich Voranmelden mit Hilfe eines Formulars Hinweise zur Kontaktaufnahme Hinweise zur Kontaktaufnahme per FAX Hinweise zur Kontaktaufnahem per Mail

Kursbezeichnung: Porzellanmalerei

Kursnummer: 2500  Programmbereich: Kultur, Gestalten

Beschreibung / Inhalt / Schwerpunkte:

Auch im angehenden 21. Jahrhundert verbindet man mit dem Material Porzellan Eigenschaften wie edel und wertbeständig. Dazu tragen der hohe Anteil an Handarbeit sowie die künstlerische Gestaltung bei. Neben der industriellen Massenproduktion behauptet die Handmalerei ihren wohlberechtigten Platz, denn hier kommen Emotionen und Individualität zum Ausdruck.

Neben der reinen Freude und dem Spaß an der Porzellanmalerei werden die Entwürfe für den eigenen Gebrauch und als attraktive Geschenkidee praktisch nutzbar sein und jedes Stück ist ein Unikat, dessen Aussage allein vom Gestalter bestimmt wird.

Angefangen bei Gebrauchsgegenständen  wie der Kaffeetasse mit dem eigenen Namen bis hin zu Zierporzellan wie Vasen, Schalen, Dosen und Übertöpfen. Oder gar selbst dekorierte Schmuck anhängen und Broschen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Termine: 1 x 2 oder 3 UE je Woche

Unterrichtseinheiten: 20

Entgelt: 56,00 €

Kursort: Sömmerda / alle Außenstellen  Kursleiter: n.N.

Bemerkungen:

Angaben ohne Gewähr. Änderungen von  Kursinhalten und Kursstruktur sind aufgrund aktueller Überarbeitungen des Kurskonzeptes vorbehalten. Weitere Informationen zu diesem Kurs telefonisch unter (03634) 612640.

Den genauen Termin der Kurse erfragen Sie bitte bei den Mitarbeitern der Kreisvolkshochschule Sömmerda.

 

[Startseite] [Kurskalender] [Kursübersicht] [Alphabetisierung] [Schulabschlüsse] [Aktuell] [Leitbild] [Service] [Anmeldeservice] [Über uns] [Download] [Links] [Impressum]

Stand: Mittwoch, 7. Februar 2018