Kreisvolkshochschule Sömmerda

Kreisvolkshochschule Sömmerda
Rheinmetallstraße 2
99610 Sömmerda

Tel.: (0 36 34) 61 26 40
Fax (0 36 34) 61 26 41

Qualitätstestat_logo
Zur Übersicht aller Bereiche Zurück zur Übersicht in diesem Bereich Voranmelden mit Hilfe eines Formulars Hinweise zur Kontaktaufnahme Hinweise zur Kontaktaufnahme per FAX Hinweise zur Kontaktaufnahem per Mail

Musik und Liedgut aus Spätmittelalter und Renaissance

Nr. 2802

- Individuell buchbare Einzelveranstaltung -

Diese Veranstaltung vermittelt unterhaltsam und anschaulich das Wissen über einen Teil des kulturellen Lebens im 14. bis ca. 16. Jahrhundert. Es sind sowohl anspruchsvollere Gitarren-Transkriptionen aus Lautenwerken, als auch lustige und gelegentlich raubeinige Gesänge, sowie ergänzend Geschichten aus dem Alltag integriert. Kursleiter Lutz Lehmann tritt in einer der Zeit nachempfundenen Gewandung auf, womit er bei den Kursteilnehmern die Aufnahme der gebotenen historischen Inhalte fördern möchte. Diese Einzelveranstaltung kann bei mindestens 8 Teilnehmern auch vor Ort zu individuell abgestimmten Zeiten organisiert werden.

 

Kurstermine/Modus:

1 Veranstaltungstag mit ca. 2 Unterrichtsstunden,
18:00-19:30 Uhr, weitere Veranstaltungszeiten können

Individuell vereinbart werden

Veranstaltungsort:

Kreisvolkshochschule Sömmerda, auf Anforderung auch an

anderen Veranstaltungsorten

Teilnehmerentgelt:

6,00 EUR, ermäßigt 4,80 bzw. 3,00 EUR

 

 

[Startseite] [Kurskalender] [Kursübersicht] [Alphabetisierung] [Schulabschlüsse] [Aktuell] [Leitbild] [Service] [Anmeldeservice] [Über uns] [Download] [Links] [Impressum]

Stand: Mittwoch, 7. Februar 2018